Aufgaben und Ziele Mitgliedsländer Fördermitglieder Projekte Marktinfo Aktuelles Kontakt
Aufgaben und Ziele der EUF

Gesundes Wohnen mit Keramik

Sehr geehrte Damen und Herren,

die EUF ist der Ansicht, dass innerhalb der Keramikbranche noch kein ganzheitliches Selbstverständnis bezüglich der ökologischen und gesundheit lichen Aspekte und der damit verbundenen Marktchancen für ihre Produkte besteht.

Deshalb hat sie gemeinsam mit ihren europäischen Mitgliedsverbänden und Förder mitgliedern das Konzept 'Gesundes Wohnen mit Keramik' erarbeitet. Es versteht sich als Information 'pro Fliese' für Handwerk, Handel und Hersteller sowie zugleich als Motivation für sie alle hierauf aufbauend weitere und ergänzende Projekte für den Konsumenten zu entwickeln.

Wir werden uns mit unseren Mitgliedern und Partnern auch weiterhin als Mentor des Projektes engagieren und unterstützend zur Verfügung stellen.

Ergänzende Marketingmaßnahmen, ein spezielles Logo, ein Seminarkonzept etc. wurden bereits entwickelt und können bei Interesse und Bedarf bei uns angefragt werden.

Mit freundlichen Grüßen,

Werner Altmayer,
Geschäftsführer

Webseite: www.gesundes-wohnen-mit-keramik.eu

PDF: Eintragungsurkunde Harmonisierungsamt

 

Fliesenmesse Wels/ Österreich Januar 2010